Altpapier:

Was ist Altpapier?

Informationsbild zum Altpapier

Pappe und Papier mit und ohne Grünen Punkt gehören in die blauen Papiertonnen und Papiercontainer (Standplätze). Dazu gehören beispielsweise Briefumschläge, Bücher, Kataloge, Papier, Papierreste, Papiertüten, Pappe, Schachteln, Wellpappe, Zeitschriften, Zeitungen, Werbeprospekte, Kartons, Verpackungen aus Papier oder Pappe, zum Beispiel Mehltüten, Pizzakartons und Waschmittelkartons.

Getränkekartons gehören in den gelben Sack/ die gelbe Tonne und Tapetenreste, verschmutztes Papier (Hygienepapier, Menü-Pappen), beschichtetes Papier (Wachs- und Fotopapier, grafisches Papier) und Blaupapier etc. gehören in den Restmüll!

TIPPS:

  • Bitte falten Sie Kartons und Schachteln flach zusammen, damit mehr Material in die Blaue Tonne passt.
  • Lassen Sie Umverpackungen gleich in den Geschäften zurück.

Wohin mit dem Altpapier?

In die Großsammelbehälter oder in die blaue Tonne.
Die Erlöse der Altpapierverwertung aus der eingesammelten Tonnage vom Vertragspartner SMITON kommen den Gebührenzahlern des Landkreises zu Gute.