Grünabfälle

Was sind kompostierbare Abfälle ?

Informationsbild zu Grünabfällen

Gartenabfälle z.B.: Baum-, Hecken-, Rasenschnitt, verwelkte Blumen, Laub, Unkräuter, etc.
Küchenabfälle z.B.: Teebeutel, Kaffeefilter, Eierschalen, Schalen und Reste von Obst und rohem Gemüse, Topfpflanzen (ohne Topf).

Keine Reste von gekochten Mahlzeiten!
Grünabfälle bitte nicht in den Wald oder am Feldrand entsorgen!

Wohin mit den kompostierbaren Abfällen?

  • auf den Kompost (Eigenkompostierung)

       Eigenkompostierung

  • zu den Terminen im Rahmen der Grünschnittsammlung
  • Grünabfälle werden bis zu einer Menge von 1 m³ kostenlos auf den Wertstoffhöfen des Landkreises entgegengenommen